unser nächstes freies Weinmenü

Samstag, 12. September 2020 Sektgut/Sektkellerei Griesel & Compagnie, Bensheim (Hess. Bergstrasse), Preis: 85 €

Erst 2013 wurde das Sektgut Griesel gegründet. Aufgebaut von Niko Brandner, bestens ausgebildet (u.a. bei Raumland). 2019 hat er mit einem Knall die Weinszene betreten. Arikel, Auszeichnungen in Wettbewerben nehmen keine Ende.

Es wird Zeit, dass auch Sie diese Sekte kennen lernen. Warum wollen Sie dazu in die Champagene fahren. Und… auch wir kochen zum Sekt, hier: fünf ausgesuchte Sekte von Griesel. Zum Menü kommt für Sie, aus dem kleinen Griesel-Team, die rührige und überaus kompetente Verkaufsleiterin Anna-Julia Faude.
MEHR zum Sekt-Menü Griesel

Einige Auszeichnungen: in Vinum Weinguide 2019: „Aufsteiger des Jahres“, beim Weinfachverlag Meininger: „Deutsche Sektpreise“ (in drei Kategorien mit vier Sekten unter den besten drei, davon zweimal Platz 1), zuletzt ein Artikel im Feinschmecker 2020-1.

aktuelle Buchungssituation

Seit wir unser Hotel Mitte Mai wieder öffnen durften, erfreuen wir uns vieler, auch neuer Gäste. Viele buchen gleichzeitig eine unsere gastronomischen Aktivitäten (Weinmenü, table d´hote …). Dadurch sind besonders die Wochenenden stark gefragt. Meist sind wir da ausverkauft.
Zur Info, an den nächsten Wochenenden sind noch frei:
So., 26.7. bis 28.7. bzw. 26.7. bis 30.7.und
So., 2.8. bis 7.8., Do. 13.8. bis 16.8.2020

Auch unter der Woche sind wir sehr gefragt. Anfragen lohnen sich gerade da. Beachten Sie hier unser Angebot (ab Sonntag): Sie buchen 5, bezahlen aber nur 4 Übernachtungen.

Unsere eigenen Weine!

Im Februar haben wir bereits unsere Cuvées fertig gestellt. Nun einen Monat später sind sie gefüllt!

J u l i u s    i n   d e r   P f a l z

2019 Scheurebe trocken – ausverkauft
wahrscheinlich unsere bisher beste Scheurebe, frisch, saftig, gelbfruchtig, überwiegend exotische Frucht, Grapefruit.
Toller Wein für’s Frühjahr und Sommer, aber auch als Begleiter zu Speisen mit  Ingwer, Zitronengras, Limette oder Minze.
Hinweis: Es gibt den Wein auch in der 1,5 l -Magnumflasche.

2019 Grauburgunder trocken fast ausverkauft
Wir wollten einen vielschichtigen Wein und haben Weine verschiedener Tanks und Fässer kombiniert. Sogar ein wenig Barrqiue und spät gelesene, überreife  Trauben sind im Spiel. Unser sehr erfolgreicher Grauburgunder des letzten Jahres stand Pate.

2017 Rotweincuvée trocken – im Holzfass/Barrique gereift
Der Wein stammt zu über 70% von ausgezeichnetem, farbkräftigen Spätburgunder, ergänzt um St. Laurent, Dunkelfelder und Dornfelder. Die meisten Grundweine waren zwei Jahre Im Barrique. Ziel war ein deutscher Rotwein mit kraftvoller Struktur und Eleganz, aber ohne Süßeschwänzchen. Rote dunkle Früchte gehen eine würzige Liaison ein, ein Wein für Rotweinliebhaber!
Hinweis: Es gibt den Wein auch in der 1,5 l -Magnumflasche