Arrangements zu Weihnachten und Silvester

Erstmals für Sie unser weihnachtsmarktdekoWeihnachts-Arrangement: Freitag, 23. bis zum 2. Weihnachtstag, 26.12.2016

aus unser Programm: Besuch des Landauer Wochenmarktes mit anschließendem Café-Besuch; „Einstimmung“ gemeinsames  Baumschmücken (mit Anleitung des Floristikmeisters Steffen Teuscher), festliches fünf-gängiges Weihnachtsmenü in unserer Kochwerkstatt (am Heiligen Abend), gemeinsamer Besuch eines Pfälzer Gourmet-Restaurants (am ersten Weihnachtstag). MEHR

Silvester 2016/17,Silvester
Dienstag
, 27. Dezember bis
Neujahr, den 1. Januar 2017

aus unserem umfangreichen Programm: Besuch einer Oper/Operette im Nationaltheater Mannheim; Weinbergwanderung mit anschließender Weinprobe, table d´hôte in der Kochwerkstatt (moderne Pfälzer Küche); Kochkurs „Silvester“ (incl. Rezepte, Speisen, begleitender Weine); Fahrt ins nahe Wissembourg (Elsaß), Stadtrundgang, Einkehr und Besuch der Spitzen-Patisserie Daniel Rebert;  Silvesterabend mit Raclette …  MEHR

Advent 2016 bei Julius

flyer-kuhama2016-11-1iiUnser feiner Kunst- und Kunst- Handwerker-Markt 2017:

Wieder ein voller Erfolg. Eine Stimme unter vielen: „Ihre Veranstaltung gestern war wieder Klasse. Kompliment für die Auswahl der Aussteller. Das Angebot ist schon anders als die übliche Adventseinerlei.“ Ehel. H, Offingen

Unser Advents-Café wurde intensiv genutzt und auch die herzhafte flyer-kuhama2016-11-2kkKüche (mit vielen vorweihnacht-lichen Gewürzen)  fand nur Lob.

erste Hochzeitsveranstaltung im Appart-Hotel Julius

Hochzeitsherz im Hof

Hochzeits-Herz im Hof

In der Südpfalz und unserem Appart-Hotel läßt es sich wunderbar feiern!
Ein Brautpaar aus dem Rheinland feierte im August mit 20 Gästen drei Tage genussvoll in unserem Anwesen. Die Zimmerkapazität ist zwar noch beschränkt, aber unsere vielfältigen Räumlichkeiten und Küchenleistungen ermöglichten ein besonderes Fest, das seinesgleichen sucht.
Übrigens im Juli feierte eine Bochumerin ihren runden Geburtstag bei uns, das Geburtstagsmenü  wurde bei Kerzenschein im Hof serviert.

MEHR zur Hochzeitsveranstaltung

Feinschmecker-Lob

„Alle reden von Hainfeld? Zu Recht!“FE-titel0714.pdf
Unter dieser Zwischenüberschrift gibt es Lob über uns, in der Juli-Augabe des „Der Feinschmecker“. Und das obwohl der Artikel „Südpfalz? coole Gegend!“ sich eigentlich mit der Gastronomie der Südpfalz beschäftigt:  Aber der Autor hat bei uns übernachtet, unser Frühstück genossen, zwei top Hainfelder Restaurants getestet und war offensichtlich begeistert. Im Artikel heißt es:
„Alle reden von Hainfeld. Das Dorf entwickelt sich dank zwei neuer Restaurants zum Genusszentrum. Mit dem jüngst eröffneten Hotel < Julius in der Pfalz > kommt obendrein eine Übernachtungsmöglichkeit fernab falscher Weinstrassenfolklore hinzu, die puristische Zimmer mit dem Charme eines heimeligen Winzerhofes verbindet. Hübsch ist Hainfeld obendrein …“ Der Feinschmecker – Heft 7 – Juli 2014
(Falls Sie die Zeitschrift nicht mehr bekommen, wir können Ihnen den Artikel zur Verfügung stellen. Schicken Sie uns dazu eine email.)

Riesenerfolg für uns: „architektouren 2014“

logo-architektouren2014Mit unserem AppartHotel „Julius in der Pfalz“ waren wir dabei, neben 59 anderen Objekten der Pfalz. Die Jury hatte unser Objekt einstimmig ausgewählt. Die Architekturtage fanden als „Tage der offenen Tür“ statt, es kamen hunderte von Besuchern, vor allem am zweiten Tage, dem Sonntag. Es konnte besichtigt, geplaudert oder auch fachgesimpelt werden. Alle waren begeisert. Ein Ehepaar aus Neustadt (12 km entfernt) kam gleich eine Woche später wieder, zu einer Auszeit von zwei Tagen. In der Pfalz, bei uns, kann man wunderbar urlauben.