Vinothek: Gehlen-Cornelius, Brauneberg (Mosel)

Das 24 ha-Weingut produziert gute Weine, insbesondere guten Riesling von typischem Schiefer.

Von herausragender Qualität ist der Syrah. Das Projekt entstand nach dem Auslandsaufenthalt von Junior Daniel Gehlen in Australien. Südlich des Brauneberger Juffers wurden französische Syrahreben in einer aufgegebenen, nun frisch rekultivierten, sehr steilen und sehr heißen Südparzelle gepflanzt. Entstanden ist ein Wein, der (zum Glück) weniger den Kraftmeiern aus Australien, sondern eher den Syrah von kargen Böden der nördlichen Rhône nahekommt.

Elegante Frucht nach Brombeere, Cassis und Pflaume, gepaart mit rauchiger Mineralität und pfeffriger Würze. Gekonnter Barriqueeinsatz integriert die Tannine bestens und verleihen dem Wein eine relativ weiche Struktur.

2020 Syrah trocken – 21,-