Matisse-Ausstellung in der Kunsthalle Mannheim ab dem 27.09.2019

Dem großen Impressionisten Matisse ist diese hochkarätige Ausstellung gewidmet. Neben Matisse präsentiert die Mannheimer Ausstellung auch wunderbare Werke von André Derain, Georges Braque, Charles Camoin. ..Sehenswert!

 

Ausstellung Ostermann

Die dritte Ausstellung in unserem neuen Wintergarten ist eröffnet mit dem Maler Maximilian Ostermann. Er ist seit Jahren bei „Julius im Advent“ dabei.

 

Erntezeit

In dieser Woche gab es ein wenig Regen und wir fürchteten um den Riesling (der noch hängt). Aber nun kommt die Sonne wieder … und es kann wieder geerntet werden. Auch wir ernten in unserem Gärten: Birnen, Walnüsse, Feigen und (super große) Quitten. Alles wird verarbeitet zu köstlichen Konfitüren und Kompotten.

 

Herbst 2020 – Neues bei Julius

In der Pfalz hat das Jahr seinen Höhepunkt  erreicht: die Weinlese. Viele Gäste erleben diese Zeit mit; die Pfalz ist voll, vor allem am Wochenende. Auch bei uns. Dennoch können wir während der Woche immer noch Übernachtungsmöglichkeiten anbieten.

Unsere Arrangements sind sehr gefragt und gut gebucht. Alle Weinmenüs in diesem Jahr sind ausverkauft, die Kochkurse ebenfalls.

Zu Weihnachten haben wir z.Z. noch zwei Appartements frei.

Ansonsten bereiten wir uns bereits auf das kommende Jahr vor. Einige Arrangements sind bereits online. Wir starten (erstmals bei uns) mit einem Menü und einem Arrangement zu Valentin.

neue Arrangements 2020

Wir sind dabei die Arrangements 2020 zu erstellen. Neuheiten:

KOCHKURS mit Scherpunkt Saucen. Das Ansetzen von Fisch- und Fleischfonds braucht  Zeit. Der Kochkurs geht über zwei Tage, 3 Stunden mehr Vorbereitungszeit.

„Intensiver kochen“ Termin: Donnerstag bis Sonntag, 21. bis 24. Mai 2020 (Himmelfahrt)


WEIN mit Wanderung durch zwei südpfälzer Toplagen (Kastanienbusch in Birkweiler und den Kalmit in Ilbesheim). Die verschiedenen Böden mit ihren Gesteinen  und  das unterschiedliche Kleinklima prägen Weine. Tauchen Sie ein: Steine anfassen, Wind und Düfte einfangen …. Dazu probieren wir passende Weine aus Toplagen und versuchen die  Terroir-Prägung zu erschmecken.

„Arrangement Wein“. Termin: Donnerstag bis Sonntag, 11 – 14. Juni 2020 (Fronleichnam)

unser nächstes Weinmenü

Samstag, 12. Oktober 2019, Weinmenü
mit Michael Möwes (Weyher) Preis: 69 €

– das Menü ist ausgebucht, wir setzen Sie auf die Reserveliste –

Auch wenn Michael Möwes (noch) nicht ganz oben auf den Hitlisten der Weinführen zu finden ist, unsere Wertschätzung vieler seiner Weine ist bei uns deutlich höher. Bestens bei Gregor Meßmer und Günter Schwarz ausgebildet, ist er einer der am sensibelsten agierenden Winzer der Südpfalz. Obendrein hat er Weinbergbesitz in sehr guten, mineralreichen Lagen und versteht es das Terroir seiner unterschiedlichen Lagen bestens in seinen Weinen einzufangen. Wir freuen uns, mit unserem Menü beizutragen, den bescheidenen Winzer Michael Möwes mit seinen Weinen größer herauszubringen.

  • Süppchen von Zitronengras und Ingwer | Wildfang-Garnele | Kürbis & Maracuja | Pak Choi
    2018 Sauvignon blanc trocken – Hainfeld
  • Wolfbarsch | Basmati | feines Gemüse | eingelegte Zitrone & Aprikose| Zitronenthymian |
    2018 Riesling trocken – Schiefer Steillage, Sponti (Burrweiler Altenforst)
  • Perlhuhn | dünne Pasta | Blumenkohl | Geflügel-Velotée | Kapern & Zitrone |
    2017 Chardonnay trocken – Hainfeld (Kalkmergel)
  • Rehrücken im Tramezzini-Mantel | geschmorter Rotkohl & rote Pfefferbeeren | Pastinaken-Kartoffelstampf | Wild-Rotwein-Sauce
    2017 Spätburgunder trocken Barrique – Weyherer Pfarrgarten (Granit) 
  • Maronen-Panna Cotta | Feige & Birne | Trockenfrüchte & Nüsse | Fruchtessig & Honig
    2017 Rieslaner Auslese (edelsüß)