Neue Ausstellung in unserem Wintergarten: Berührungen

Eine neue Ausstellung der Künstlerin Petra Losse-Brust mit ihren aktuellen Gemälden

Die Ereignisse der letzten Jahre haben viele Menschen in ihrem Gefühlsleben nachhaltig verändert. Sicherheit und Unbeschwertheit sind verloren gegangen und einem Gefühl diffuser Bedrohung gewichen.

Kunst kann die Welt nicht verändern, aber Bilder, wie die von Petra Losse-Brust können uns für einen Moment in ein anderes inneres Erleben mitnehmen. Sie drücken nie einen simplen Gefühlszustand aus, immer sind sie geheimnisvoll, vielschichtig, oft eine Mischung widerstrebender Gefühle, so wie ja auch unsere Gefühlszustände selten eindeutig sind. Lässt man sich auf sie ein, berühren sie und bilden einen wohltuenden Gegenpol gegen die eindimensionalen, auf Effekt zielenden Bilder unserer Medienlandschaft.

Eröffnung der Ausstellung, Rundgang und Gespräch mit der Künstlerin: Sonntag, 30.10.2022 ab 14.00 Uhr.

Mehr zu Petra Losse-Brust unter www. Petra-Losse-Brust.de