Summer Yoga Retreat 2022 „Mindful Movement“

Du bist herzlich eingeladen, mit mir gemeinsam LIVE UND VOR ORT ein Yoga-Retreat an der romantischen südlichen Weinstraße, in der schönen Pfalz zu erleben.  Lass uns gemeinsam den Sommer verlängern und gönne dir eine kleine Auszeit, mit einem langen Wochenende vom 14. bis 17. Juli 2022, voller Yoga und Entspannung, um wieder ganz bei dir anzukommen.

Die Kombination aus kraftvollem und ruhigem Yoga sowie Atem- und Meditationstechniken sorgen dafür, dass du zur Ruhe kommst, neue Kraft tankst und deine innere Balance wiederhergestellt wird.
Freue dich auf täglich wechselnde Yogaeinheiten, gute Küche in den romantischen Restaurants im Umkreis und einer überaus liebevollen Atmosphäre.

HOTEL Genieße zwischen den Yogaeinheiten den wunderschönen Garten unseres Hotels „Julius in der Pfalz“, sowie Spaziergänge/Wanderungen zu den umliegenden Burgen oder Radausfahrten durch die malerischen Waldgebiete, die allesamt den idealen Rahmen für deinen Rückzug vom Alltag bieten. Das gepflegte Freibad ist nur 2 km vom „Julius“ entfernt.

☯ 3 Nächte (DO-SO) in überaus schönen Wohlfühl-Zimmern:  2 Doppelzimmer, 2 Studios (mit 2 Schlafzimmern und 1 Bad), 4 Appartements.

☯ 6 Yoga, Bewegungs- und Meditationseinheiten à 90 Min. und 1x Tiefenmeditation „innere Heilung“

☯ Professionell betreuter Workshop in harmonischem Ambiente

☯ Freie Nutzung des Sauna- & Ruhebereichs

☯ Ausgedehntes Frühstück bis mittags mit vielfältigsten biologischen Produkten und allerlei gesunden, kalten und warmen Speisen

☯ Mehrgängiges Abendmenü mit Wahlmöglichkeiten in den umliegenden, charmanten Restaurants (Abendessen nicht inkludiert) 

Reservierung per Anruf oder Email. Den Hotelaufenthalt bitte über uns buchen  „Julius in der Pfalz“. Für das Programm zeichnet Adelheid Schießl verantwortlich, die auch mit Ihnen abrechnet.

YOGA FÜR ALLE  Die Yogaklassen sind therapeutisch geführt, sowie für alle Levels geeignet. Mit Variationen werden Geübte auf ihre Kosten kommen und auch Einsteiger einen angepassten Zugang zum heilenden Gesundheits-Yoga finden.
Besonders auch gestresste Männer oder Sportler profitieren von innerem Ausgleich und gezielter Muskeldehnung! Daher dürfen Yoginis gerne ihre Partner mitnehmen, auch wenn der Partner kein Yoga oder Sport treibt.

SEMINARLEITERIN & YOGATHERAPEUTIN Adelheid Schießl 🇦🇹 Adelheid Schießl, bekannt aus dem ORF-TV und dem Spiegel Bestseller „Gesund durch Yoga“, wurde von verschiedenen Ärzten in moderner Yogatherapie ausgebildet. Sie leitete Seminare mit Dr. Ruediger Dahlke im Heilkundezentrum TamanGa in Gamlitz in der Süd-Steiermark an der steirischen Weinstraße. Die kostbare Bewegungslehre aus dem Hinduismus führt in eine bewusstere und tiefere Körperlichkeit. Die therapeutische Yoga-Lehre aus dem Osten wird mit den neuesten Erkenntnissen der westlichen Medizin verbunden. Diese ist nicht nur so außergewöhnlich, weil die Auswahl von Übungen auch für Menschen mit weniger flexiblen Körpern so effektiv ist, sondern auch, weil sie Heilkräfte besitzt. Mit den körperlichen Asanas wird nicht nur das Immunsystem gestärkt, auch der Geist wird ruhig, weit und frei – individuelle und transformierende Aspekte werden wiederbelebt.

Was sagen andere Teilnehmer*innen?

Dr. Ruediger Dahlke, Arzt, Seminarleiter und Bestsellerautor: Ich habe schon bei einigen Yoga-Sessions mitgemacht. Das Gesundheits-Yoga von Adelheid Schießl hat mir besonders gefallen, und deshalb haben wir sie auch eingeladen, bei unserem Online-Fasten diese besondere Yoga-Form anzubieten. Und natürlich freu ich mich, dass sie auch bei meinen beiden sommerlichen Urlaubs-Regenerations-Wochen in TamanGa mit dabei sein wird.

Birgit aus Niederösterreich: Hallo liebe Adelheid, auf Grund einer Skoliose und eines Beckenschiefstandes hatte ich bereits seit dem Teenageralter immer wieder Rückenschmerzen. Seit ich jedoch regelmäßig Yoga praktiziere, habe ich überhaupt keine Rückenschmerzen mehr und auch deutlich weniger oft Migräne-Attacken. Außerdem hat sich meine Lungenkapazität durch die Atemübungen erheblich erhöht. Was mich jedoch am meisten fasziniert ist die Tatsache, dass ich dank regelmäßiger Yogapraxis meinen stressigen Alltag als berufstätige Mutter, Ehefrau und Hundebesitzerin viel besser bewältigen kann. Ich habe gelernt, dass nicht alles immer perfekt sein muss. Mittlerweile genieße ich es, Zeit mit meiner Familie zu verbringen, anstatt mich über unerledigte Hausarbeit zu ärgern. Die Asanas in Verbindung mit den Atemübungen und Meditationen haben mehr Achtsamkeit in meinen Alltag gebracht, mir geholfen zu entschleunigen, meine Bedürfnisse wieder wahrzunehmen und meine Grenzen zu respektieren.

Dr. Samir Tillawi, Arzt: Ich kann Yoga aus tiefster Überzeugung nur wärmstens weiterempfehlen. Wenn man psychisch überlastet oder vom stressigen Alltag zu sehr gefordert ist, dann hilft therapeutisches Yoga sehr zu entspannen. Hat man muskuläre Schmerzen, so werden diese gelockert und der Schmerz wird geringer. Ich selbst habe schon von Adelheid Schießl profitiert, daher überweise ich auch immer wieder Patienten zu ihr. Das Feedback war immer positiv, da die Patienten sehr zufrieden sind.