Kochwerkstatt

„Kochen für und mit Gästen“ Kochen im Mai
Räumlich angrenzend an Empfang und kleinem Laden schließt sich ein Gastraum mit integrierter Küche an. Die Kochwerkstatt ist ein Veranstaltungsraum zum Kochen und Speisen.

Vornehmlich den Appartementgästen wird einmal die Woche ein gemeinsames Abend-Menü mit Weinbegleitung angeboten (table d’hôte).

Hier finden auch Kochkurse oder verschiedenste Seminare statt. Unsere Kochkurse beinhalten das Kochen kreativer Menüs, passend zur jeweiligen Jahreszeit. Sie sollen eine Menge Anregungen für´s Kochen zu Haus liefern, machen aber auch Spaß. Die Gruppen sind klein. Der Kochkurs startet mit einem Glas Sekt oder Wein und einem Gruß aus der Küche. Danach werden die einzelnen Gerichte (z.T. arbeitsteilig) incl. aller Fonds/Saucen zubereitet. Nach ca. 2 1/2 Stunden startet das gemeinsame Menü mit einer abgestimmten Weinbegleitung.

Unser aktuelles Angebot an Kochkursen (sofern sie nicht Teil eines Arrangements sind.

Auf Wunsch servieren wir hier auch das Frühstück für unsere Gäste.

Berkel: Zur Einrichtung gehört auch die Edel-Aufschnittmaschine: Berkel B2. Hauchdünn aufgeschnitten sind Wurst und Schinken, zum Beispiel für´s Frühstück oder den abendlichen Genuss im Hof.

Küchenstil von Julius: Fusion von Mediterraner und Pfälzer Küche mit Weinbegleitung (vornehmlich Pfalz).

Impressionen aus unserer Kochwerkstatt:

zurück